Ein Haus für…

Murtal  I  Steiermark

Gelegen in der hügeligen Landschaft des Murtals, bettet sich dieses Einfamilienhaus mit Blick auf die gegenüberliegende Bergkette in die Umgebung. Ein klarer, einfacher Grundriss steht einer mit dem Satteldach spielenden Kubatur gegenüber.

Der offene, und ineinanderfließende Bereich der Küche, des Essens und Wohnens öffnet sich Richtung Garten. Ostsonne zum Frühstück, die Mittagssonne während des Mittagessens und die seichte Westsonne am Abend werden über die grosszügig verglaste Fassade hineingelassen. Das Fenster mit Sitznische lädt zum Verweilen und Genießen der Landschaft ein.

Das obere Geschoss mit Schlaf- und Kinderzimmern hingegen ist das Gegenteil des unteren Geschosses. Es ist der private, uneinsichtige Bereich des Hauses. Hier werden durch eingeschnittene Terrassen Situationen des Rückzugs geschaffen.

Projektdaten:
Einfamilienhaus  I  Murtal, Steiermark  I  Studie 2017